Kategorie: Kolumne

... der wichtigste Punkt des Tages

FBI Regensburg 5: Nächster Halt, Norbert Hartl

Geld für Radwege? Ich für meinen Teil fahr ja in Regensburg überhaupt nicht Rad! Nein, mach ich nicht! Macht mir keinen Spaß, muss mich nur aufregen und ist auch irgendwie gefährlich. Helm hin oder her … Gefährlich in meinem Fall, weil ich damit rechnen muss, dass mich jede Fahrt in mein Büro 50 Euro kosten würde.


12.02.14 0

FBI Regensburg 3: Das gläserne Rathaus

Transparenz, Transparenz – das finden ja alle toll! Die Grünen im Zusammenhang mit Mobilfunkmasten und den städtischen Töchtern. Ebenso die SPD (gemeint sind allerdings nicht mehr Miss-Regensburg-Wahlen sondern natürlich mehr Kontrolle der kommunalen Tochterunternehmen). Bei der ÖDP versteht es sich ohnehin von selbst: Dort wird Transparenz und das gläserne Rathaus in einem Atemzug genannt. Auch…
Weiterlesen


07.02.14 0

FBI Regensburg 2: OB-Nicknames

Tatsächlich geht es in dieser FBI-Regensburg-Folge nicht um Wahlprogramme oder gar um realisierbare Ideen für die Verbesserung der Lebensverhältnisse in unserer Stadt in den nächsten sechs Jahren. Es geht allerhöchsten näherungsweise um Vorschläge. Konkret: um die Nicknames der OB-Kandidaten, auf Altdeutsch Spitznamen. Der amtierende dritte Bürgermeister der Stadt Regensburg, oder auch Sozialbürgermeister, Joachim Wolbergs, wird…
Weiterlesen


28.01.14 0

FBI Regensburg 1: Weiche Themen

Natürlich werden die „Jungen Grünen“ von der CSU mein Lieblingsthema werden. Nicht nur weil Grün meine Lieblingsfarbe ist und weil man als Selbstständiger immer Markbeobachtung betreibt und genau hinsieht, wenn ein neuer Mitbewerber ähnliche Produkte auf den Markt werfen will. Nein, ich finde die Wende-CSU auch deshalb interessant, weil nun die Straßen und Programme voll…
Weiterlesen


27.01.14 0